De-Armouring, Being Touch

Auflösung deiner Blockaden und Limitierungen, deine Bewegung im Innen und Außen wiederherstellen.
Du möchtest dich wieder frei und leicht fühlen. Möchtest wieder voll in deine Kraft und in deiner Lust, in Liebe leben.

Mario Ziegler Full Body De-Armouring
Mario Ziegler Full Body De-Armouring

Mario Ziegler

Seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit der Körperenergie des Menschen. So bin ich auf meinem tantrischen Weg den verschiedensten Berührungsqualitäten begegnet und habe meine eigene verfeinert

In meiner Praxis als Bodyworker, Shiatsu Praktiker, De-Armouring Praktiker, gebe ich meinen Klienten die Möglichkeit sich selbst neu zu entdecken und eröffne mit Ihnen zusammen ihren Raum der Selbstheilungskraft und der Befreiung aus dem Korsett ihres Körpers.

Dieser Raum der Wahrnehmung des eignen Körpers ermöglicht das Full Body De-Armoring an festgehaltene tiefe Strukturen des Seins zu kommen und diese zu lösen das sich ein freieres Körpergefühl in der Liebe und Lust einstellen kann.

2018 habe ich die Ausbildung zum Seminarleiter bei Alan Lowen Art of Being® begonnen.

Durch meine Arbeit als Bodyworker und in den von mir besuchten Tantra-Seminaren ist mir sehr stark die Abwesenheit des so notwendigen Körpergefühls bei vielen der Teilnehmer und meiner Klienten aufgefallen.

In meinen Seminaren und in den Einzelsitzungen ist meine Motivation die so wichtige Verbindung von Körper, Herz und Seele wieder herzustellen.

persönliche Weiterentwicklungen unter anderem durch:

  • Ausbildung zum Shiatsu Praktiker ( ESI Berlin )
  • Shiatsu und Cranio ( ESI Berlin )
  • Tantra – Training ( u.a. Alan Lowen, P. Malek )
  • Assistent bei Art of Being ® ( Alan Lowen )
  • Art of Being® Jahrestraing ( Alan Lowen )
  • Tantra Yoga ( Intensive Tantra Berlin )
  • schamanische Rituale, Familienaufstellung ( P. Malek)
  • Art of Being® Teacher Training ( Alan Lowen, Susann Pásztor )
  • Full Body De-Armouring Training ( De’an Matuka, Sanna Sanita,
     Susanne Roursgaard )
  • Schamanische Aufstellungen ( Joy Wasem )

Seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit der Körperenergie des Menschen. So bin ich auf meinem tantrischen Weg den verschiedensten Berührungsqualitäten begegnet und habe meine eigene verfeinert

In meiner Praxis als Bodyworker, Shiatsu Praktiker, De-Armouring Praktiker, gebe ich meinen Klienten die Möglichkeit sich selbst neu zu entdecken und eröffne mit Ihnen zusammen ihren Raum der Selbstheilungskraft und der Befreiung aus dem Korsett ihres Körpers.

Dieser Raum der Wahrnehmung des eignen Körpers ermöglicht das Full Body De-Armoring an festgehaltene tiefe Strukturen des Seins zu kommen und diese zu lösen das sich ein freieres Körpergefühl in der Liebe und Lust einstellen kann.

2018 habe ich die Ausbildung zum Seminarleiter bei Alan Lowen Art of Being® begonnen.

Durch meine Arbeit als Bodyworker und in den von mir besuchten Tantra-Seminaren ist mir sehr stark die Abwesenheit des so notwendigen Körpergefühls bei vielen der Teilnehmer und meiner Klienten aufgefallen.

In meinen Seminaren und in den Einzelsitzungen ist meine Motivation die so wichtige Verbindung von Körper, Herz und Seele wieder herzustellen.

persönliche Weiterentwicklungen unter anderem durch:

  • Ausbildung zum Shiatsu Praktiker ( ESI Berlin )
  • Shiatsu und Chranio ( ESI Berlin )
  • Tantra – Training ( u.a. Alan Lowen, P. Malek )
  • Assistent bei Art of Being ® ( Alan Lowen )
  • Art of Being® Jahrestraing ( Alan Lowen )
  • Tantra Yoga ( Intensive Tantra Berlin )
  • schamanische Rituale, Familienaufstellung ( P. Malek)
  • Art of Being® Teacher Training ( Alan Lowen, Susann Pásztor )
  • Full Body De-Armouring Training ( De’an Matuka, Sanna Sanita,
     Susanne Roursgaard )
  • Schamanische Aufstellungen ( Joy Wasem )

Preise

De-Armouring

135€ / 90 min

Verlängerung um 30 Min.

45€ / 30 min

Being Touch

auf Anfrage / Dauer: offen

Sessions

Was ist De-Armouring

De-Armouring ist eine Tiefenreinigung deines Körper und Seelen-Systems, ähnlich dem Frühjahrsputz in deinem Haus. Dabei ist der Umfang und die Bandbreite der möglichen Gründe für diese Art von Treatment enorm. Gerade in der heutigen Zeit in denen wir in jeder Facette unseres Alltages mit Herausforderungen konfrontiert werden brauchen wir von Zeit zu Zeit eine Möglichkeit der aktiven Reinigung unserer Körper.

Daher ist das Ziel von De-Armouring, durch die Integration deines ganzen Wesens, neue und tiefere Entwicklungsebenen in der Erfahrung deines Seins zu erreichen. Das ersehnte Ergebnis deiner Sitzung kann ein tiefer entspannter, weicher, samtiger und lebendiger Körper sein, der für Gefühle und innere Weisheit offen ist.

Being-Touch / Mentoring

In dieser Begegnung vermittele ich Dir oder/und deinem Partner/In das achtsame Miteinander. Unterstützt durch das das „Wheel of consent“ (by Betty Martin.) tauchen wir ein in die absichtslose Berührung,

das spüren des anderen Körpers, die eigene Wahrnehmung von dem was gespürt wird, das aufeinander Einschwingen, das erspüren von Blockaden, das lustvolle wahrnehmen der energetischen Strömung in deinem Körper und dem deines Partners/In. … uvm.

FAQ

In meinen Sitzungen suchen wir im Vorgespräch nach dem was du gerade brauchst um deinen neuen Erfahrungsraum für ein tieferes Bewusstsein deiner Selbst betreten zu können. Gerade in den ersten Sitzungen geht es darum Vertrauen und eine Verbindung zu dir und deinem Wesen neu aufzubauen.

In meiner achtsamen, absichtslosen Berührung deines ganzen Körpers ermutige ich dich zu deinem wahren Selbst zu finden. Ebenfalls lade ich deine authentischen Bewegungen ein damit du deinen inneren und äußeren Raum neu erforschen kannst. Vordere dich immer wieder auf ganz bei mir, bei dir, in diesem Moment zu bleiben. Ermutige dich jeden Atemzug in dir zu spüren wie er dich trägt und weiter werden läßt und wie er dich im Loslassen deiner Selbst unterstützt.

Ermuntere dich in diesem Tanz deines Atems Geräusche entstehen zu lassen die dir dein JA zu deinem wahren Selbst schenken.

Das kann variieren. In jeden Fall wird sie 90 Minuten dauern und nur in seltenen Fällen länger als 3 Stunden.

Im Vorfeld sprechen wir ab wieviel Zeit Du investieren möchtest.

Nein. Meine Sitzungen werden nicht von den Kassen bezuschusst oder komplett gezahlt.

Nach einer Sitzung braucht dein ganzen System eine ausreichende Ruhe und Integrationsphase. Die solltest Du dir gönnen.
Dann könen wir weiter machen. Es gibt keine pauschale Antwort auf diese Frage. Ich empfehle jedoch mindestens einen Tag bis eine Woche zwischen den Sitzungen einzuplanen.
Am besten ist Du rufst mich einfach an.
 
 

90 Minuten = 135,- €

30 Minuten = 45,- €

Wenn es Dir aus finanziellen Gründen nicht möglich ist eine Session zu buchen dann spreche mich bitte an. Wir werden dafür eine Lösung finden.
Wichtig ist mit der Energieausgleich. Und der kann sich vielfälltig ausdrücken.

In unseren Erstgespräch bekommen wir beide einen ersten Eindruck davon ob wir zusammen arbeiten könenn oder nicht.

Nach den ersten beiden Sitzungen weißt Du sicherlich mehr.

Genau so wie auf die Frage „Wie oft?“ kann ich hier keine Angaben geben da die Faktoren dorch sehr vielfältig sind.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectet adipiscing elit,sed do eiusm por incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia mollit natoque consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vitae, eleifend acer sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, ridiculus mus. sunt in culpa qui officia mollit natoque consequat massa quis enim.

Es besteht die Möglichkeit das alte emotionale Themen präsent werden können, es ist vielleicht schön dafür zu sorgen, dass du nicht den Rest des Tages/Abends alleine verbringen musst.

Bitte verzichte zu unserem Termin auf die Benutzung von zu viel Parfüm und MakeUp.

In den 2-3 Stunden vor dem Termin bitte nur leichte Nahrung einnehmen und in jedem Fall auf Alkohol verzichten.

Bitte sei pünktlich.

 

Du fühlst dich psychisch stabil und hast deine Gesprächstherapie entweder abgeschlossen oder sie läuft noch. In diesem Fann besprich dein Vorhaben mit deiner Therapeuten/In.

Kontakt

Adresse

Berlin
München

oder nach Vereinbarung

Termine

nach Vereinbarung

Schreib mir

“Mein Wunsch ist es, meine Klient/Innen zu unterstützen, Barrieren wahrzunehmen und zu überwinden, die sie davon abhalten, ihr volles Potenzial zu erreichen und ein glücklicheres Leben zu leben”

MIT LIEBE
Mario Ziegler